Schenk mir eine Geschichte

Geschichtenstunde in der Herkunftssprache

Mit dem Angebot «Schenk mir eine Geschichte – Family Literacy» begleiten Sprach- und Kulturvermittler/innen die Eltern in ihrer Aufgabe, die Sprach- und Literacy-Entwicklung ihrer Kinder zu fördern. Sie führen mit Eltern und Kindern Leseanimationen (Geschichtenstunden) in ihrer Herkunftssprache durch. In den Leseanimationen erleben die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern den lustvollen Umgang mit Sprache, mit Geschichten und Bilderbüchern. Ausserdem findet ein Austausch von Informationen über frühkindliche Förderung und lokale Integrationsangebote statt.

Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern von 2 bis 6 Jahren. Der Besuch der Leseanimationen ist gratis.

Anmeldung: Esma Kahriman, 079 243 08 72

Das Familienzentrum Gerbi4 bietet «Schenk mir eine Geschichte» aktuell in folgenden Sprachen an: